~ Legends of Britannia ~

... frühmittelalterliches Rollenspiel zur Legende um König Arthur
 
HomeFAQSearchRegisterMemberlistUsergroupsLog in

Share | 
 

 Dor Daedeloth - Beleriand RPG

Go down 
AuthorMessage
Guinevere
Admin
avatar

Number of posts : 309
Registration date : 2007-01-22

PostSubject: Dor Daedeloth - Beleriand RPG   31.01.07 17:08



Dor Daedeloth

Wir schreiben das Jahr 478 des legendären Ersten Zeitalters von Mittelerde. Tausende von Jahren bevor Bilbo das Licht der Welt erblicken wird, spielt unsere Geschichte. Sie handelt vom Überlebenskampf von Elben und Menschen in der jungen Welt, die sie gegen die Macht des dunklen Herrschers Morgoth verzweifelt zu verteidigen versuchen. Und der dunkle Herrscher ist nicht allein: er hat Helfer – Drachen, Balrogs und Maiar – die namenhaftesten unter ihnen sind Glaurung, Gothmog und Sauron. Aber die meisten der dunklen Diener sind unerkannt und schmieden ihre Pläne in den düstren Verliesen von Angband, auf denen Morgoths Schatten liegen und die kann keiner durchdringen. In der Sicherheit dieses unzerreißbaren Schleiers schlummert eine Maia, die Melkor verführt hat, für ihn die Silmarilli zu hüten. Große Stücke hält er auf sie. Ihr Name: Silivren.

Was Morgoth aber nicht weiss, ist, dass Silivrens Gier nach den Steinen wächst. Im Geheimen spinnt sie Intrigen gegen ihn und alle, die ihrem Geheimnis zu nahe kommen...
Sollten die Kinder Ilúvatars Kenntnis erlangen von ihrem Hass auf sie, aber auch auf Morgoth, könnten sie sie gegen ihn wenden? Das wäre wohl in ihrem Interesse...aber dennoch...
...Silivrens Gier unterscheidet nicht...
Silivren ist in unserem RPG die Puppenspielerin, die die Fäden in der Hand hält und nach Belieben zieht. Ständig säht sie Zwietracht, wo immer sie sich bedroht fühlt. Sie wird jeden, der in Beleriand und den Ländern nördlich davon lebt, täuschen, verführen, verlocken, blenden. Immer wieder wird sie – ungesehen und unerkannt – die Wege der Elben, Menschen und Zwerge kreuzen, sie auf falsche Fährten locken und ihnen das Leben erschweren...



Infos zur Zeit:
Fünf Jahre sind vergangen seit der letzten großen Schlacht, Nirnaeth Arnoediad. Seit 347 Jahren lebt Turgon versteckt in Gondolin und ist jetzt Hochkönig der Noldor im Exil. Seine Festung Vinyamar ist verlassen und wartet auf das Kommen von Tuor. Dieser ist fünf Jahre alt und lebt in Mithrim als Ziehsohn des Grauelben Annael. Húrin ist in Gefangenschaft auf den Türmen von Thangorodrim in Angband, wo Morgoth seine Familie verflucht hat. In Dor-lómin sind die Ostlinge eingefallen. Túrin lebt seit vier Jahren im Exil in Doriath als Ziehsohn des Königs Thingol. Er ist zwölf Jahre alt, seine Schwester Nienor ist vier. Doriath ist aufgrund der Macht seiner Königin Melian noch gut beschützt und sicher. In den Wäldern von Brethil leben die letzten der Haladin auf Amon Obel. Sie verstecken sich seit der Schlacht und gehen nur noch selten außerhalb ihrer Wälder umher. Die meisten der in Beleriand verbliebenen Bëorin leben in Dor-lómin. In Ossiriand haben sich Beren und Lúthien niedergelassen. Die Hauptfestungen der Zwerge sind Nogrod und Belegost. Die Kleinzwerge sind fast ausgerottet. Die letzte Sippe (die von Mîm) lebt auf Amon Rûdh. In Nargothrond herrscht Orodreth, Bruder von Finrod Felagund, seine Tochter ist Finduilas. Brithombar und Eglarest sind verlassen, Círdan lebt auf der Insel Balar. Es sind noch 17 Jahre bis zur Zerstörung der Festung Nargothrond durch den Drachen Glaurung. In nur 28 Jahren wird Doriath fallen und lediglich 4 Jahre später wird Gondolin folgen. Der Krieg des Zornes steht kurz bevor und mit ihm der Untergang Beleriands.


http://www.dor-daedeloth.de.vu

_________________


~ Current Look ~
Back to top Go down
View user profile
 
Dor Daedeloth - Beleriand RPG
Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
~ Legends of Britannia ~ :: *~ Bündnisse... :: Unsere Verbündeten-
Jump to: